Projekte

Bezirks- und Amtsgerichtsgebäude

Erbaut wurde das Gebäude für das Bezirksgericht und das Amtsgericht in Poznan in der ul. Kościuszki 136. Sowie zwei über einen Verbindungsgang miteinander verbundene Objekte mit gemeinsamer zwei- und dreigeschossiger Tiefgarage
Die Schlitzwände stellten die Zielkonstruktion des Tiefgeschosses dar, auf der Realisierungsetappe wurden sie durch eine temporäre Stahlkonstruktion und eine auf dem Grund ausgeführte Decke gespreizt.

  • Gebäude für Bezirksgericht und Amtsgericht Gebäude für Bezirksgericht und Amtsgericht Lupe
  • Gebäude für Bezirksgericht und Amtsgericht Gebäude für Bezirksgericht und Amtsgericht Lupe
  • Gebäude für Bezirksgericht und Amtsgericht Gebäude für Bezirksgericht und Amtsgericht Lupe
Facts & Figures
Firma: PORR Polska Infrastructure S.A.
Auftraggeber: Skanska S.A.
Stadt / Land: Poznan, Polen
Projektart: Grund- / Spezialtiefbau
Projektstatus: Fertiggestellt
Fertigstellung: 2011
Bauzeit: 11 Monate
Ansprechpartner: Robert Romankiewicz
zurück zur Übersicht