Spezialtiefbau

Der Spezialtiefbau ist zwar der jüngste Bereich in den Strukturen der PORR Polska Infrastructure S.A., verfügt aber dennoch über langjährige Erfahrung: Die Anfänge reichen bis in das Jahr 1997 zurück.
Die Kerntätigkeitsbereiche des Spezialtiefbaus umfassen die Dienstleistungserbringung im Bereich der Projektierung und der Realisierung von Baufundamentierungsprojekten, darunter vor allem Komponenten mit hohem Kompliziertheitsgrad. 
Wir spezialisieren uns auf die Realisierung nachfolgender Elemente: Ausbau von Erdaushüben, Fundamentgründungen (auch in großen Tiefen), Pfahlgründungen, Tiefgaragen. 
Unsere vieljährige Erfahrung, das kompetente Personal und ein adäquater  Maschinenpark haben uns eine führende Position in der Branche ermöglicht.
 
Spezialtiefbauarbeiten:

  • Schlitzwände für Deckelbauweise und für offene Einschnitte,
  • Pfahlarbeiten,
  • Einschnittsverkleidungen,
  • Spundwände (Larssen-Profile),
  • feste und temporäre Bodenankerung,
  • Spreizkonstruktionen

Wir verfügen auch über entsprechende Vorbereitung und Erfahrung in der Realisation von Rohbauwerken. Spundwände machen den Kernbereich unserer Tätigkeit aus.
Bisher haben wir ca. 800 Tsd. m2 Schlitzwände auf über 110 Objekten realisiert.  Deren Wert macht ca. 700 Mio. PLN aus.
 
Referenzprojekte:

  • Wolf Bracka und Wolf Marszałkowska – 5 Untergrundgeschosse, Wände bis zur 48 m Tiefe;
  • U-Bahn-Stationen: Świętokrzyska, Dworzec Gdański, Plac Wilsona, Marymont;
  • 8 Star – die größte Gebäudewandfläche (11600 m2);
  • Sea Tower Gdynia – Fundament-Barette am Ostseekai;
  • DTŚ  Gliwice – ca. 130 Tsd. m2 Wände, die größte Einzelrealisation;
  • Lublin : Verkleidungen von Gasbohrungen – die geringste Realisation 770 m2;
  • Moko Warszawa ul. Magazynowa – die beste Leistung eines Teams – 4200 m2 innerhalb von fünf Wochen;
  • Czajka – Zielschacht in der ul. Farysa –  die größte offene Wandhöhe – 40 m;
  • Bełżec Cmentarz – Denkmal;
  • Inter-Continental-Hotel;
  • Bahntunnel zum Flughafen Okęcie;
  • Europäisches Solidaritäts-Zentrum in Gdańsk;
  • Poznań Franowo– Straßenbahnlinie;
  • Straßentunnel unter der Weichsel.